Direkt zum Inhalt
Sonstige

Umwelt-AG

Über uns

Über uns

Wir sind eine bunte Gruppe von Studierenden der RWU und PH. Unser Ziel ist es, die Hochschulen umweltfreundlicher zu gestalten und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit bei den Studierenden zu stärken.
Wir setzen uns aktiv für den Umweltschutz ein, veranstalten Aktionen und ziehen die unterschiedlichsten Projekte durch - sehr gerne und immer wieder mit anderen Gruppen vom Campus und aus der Umgebung.

 

🥳🎉🎊🚲🚲🚲

Danke an alle, die beim Wettbewerb Stadtradeln (in Wgt und Umgebung 27.6.-17.7.20) so fleißig mitgeradelt sind - ob mit uns im Team "Studierende Weingarten" (RWUler und PHler) oder in anderen Teams

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!! ✨

🚲🚲🚲🎊🎉🥳

 

 

Laufende Projekte:

 

- Fahrradreparatur-Tag zsm. mit dem H.O.M.E. (nach den Prüfungen)

- Hochbeet bauen zsm. mit dem H.O.M.E. (nach den Prüfungen)

- Veränderungen an den Hochschulen und auf dem Campus

- Tauschschrank

- Kooperation mit dem BUND Naturschutz: kostenloses Lastenrad im Schussental

- Hochschulgarten

- Insta-Posts (Infos, Tipps und News von uns und rund um Nachhaltigkeit & Umweltschutz, Gartel-Tipps)

 

 

Ideen für zukünftige Projekte:

- regelmäßige Repair-Cafés mit dem H.O.M.E.

- Campuskarte mit nachhaltigen Stationen >> bis dahin gibt es hier die Infos

- mehr Flohmärkte und Tauschbörsen

- DIY-Workshops, wie z.B. zu Bienenwachstüchern u. Lippenbalsam im Winter '19

- Themen-Tage

- Challenges bei Instagram

- Plakatwerkstatt und gemeinsam zur FFF-Demo, wie im Nov.'19

 

🌱 Du hast weitere Ideen oder Lust mitzumachen? Dann melde Dich bei uns oder komm einfach vorbei!

 

 

Termine

Anstehende Termine

Veranstaltung
Gebäude Do. (PH - Doggenriedstraße 20, H.O.M.E.)

Vergangene Termine

Plattform (Austausch)
19:30
via BigBlueButton
https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/eli-rm6-kj0
(Firefox oder Chrome wird empfohlen)
-
Veranstaltung
überall - denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze
-
Veranstaltung
überall - denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze
Veranstaltung
16:00
auf dem Campus 😎
Treffpunkt: vor der Seezeit-Mensa
Plattform (Austausch)
19:30
via BigBlueButton
https://manager.didaktik-bigblue.rwu.de/b/eli-rm6-kj0
(Firefox oder Chrome wird empfohlen)
Information
19:30
via BigBlueButton
(Link auf Anfrage: umwelt-ag@rwu.de oder via Insta)
Information
13:15
via BigBlueButton
(Link auf Anfrage: umwelt-ag@rwu.de oder via Insta)
Veranstaltung
Veranstaltung
DIY-Workshop: Bienenwachstücher, Lippen-/Erkältungsbalsam der Umwelt-AG
18:00 20:40
Alibi (Studentischer Kulturverein e.V.)
Veranstaltung
14:30 16:00
Bahnhof Ravensburg

News

Am 17.8.20, ab 9 Uhr, findet beim HOME ein Fahrrad-Repair-Day statt: einfach das Rad mitbringen, wir päppeln es gemeinsam auf :D

Gemeinsam reparieren wir Dein Rad

Fahrrad-Repair-Day _ 17.08.20, ab 9 Uhr

Dein Rad quietscht, knackst oder rollt gar nicht mehr? 😨🚲

Komm mit Deinem Rad vorbei - zusammen richten wir das! 💪🏼🔧⚙️

 

JEDER ist wilkommen!!

arr_right Weiter

Fahrradfahren macht Spaß

Im Team radeln für mehr Klimaschutz

27.6. - 16.7.2020: Stadtradeln in Weingarten und Umgebung

Auch beim diesjährigen Stadtradeln werden in vielen deutschen Städten und Kommunen, so auch in Weingarten und Umgebung, gemeinsam Kilometer mit dem Rad gesammelt - und wie immer warten auf die fleißigsten tolle Preise! :D

/umwelt-ag

arr_right Weiter

Grüner, sauberer Park, in dem erholt wird

Gemeinsam aufräumen - entspannen - etwas bewegen!

Campus-Clean-Up mit der Umwelt-AG _ 26.06.20, 16h

Gemeinsam räumen wir auf dem Campus auf, danach wird zusammen im EB-Park bei Musik und  Getränken vom Alibi entspannt. Auf alle Müllsammler wartet ein Freigetränk - auf den fleißigsten außerdem ein Preis ;D

arr_right Weiter

Start der neuen VS-Webseite

Verfasste Studierendenschaft

Jetzt geht's weiter - Neue VS-Cloud

Mitten im Sommersemester 2020 startet nun auch die Cloud der Verfassten Studierendenschaft.

Hier könnt ihr eure Dateien ablegen und Veröffentlichungen von der Verfassten Studierendenschaft finden. 

als VS Gruppe könnt ihr eure Daten dort datenschutzkonform und für Folgegenerationen übersichtlich ablegen.

arr_right Weiter

Projekte

Hochschulen nachhaltiger gestalten

Wir von der Umwelt-AG wollen noch mehr nachhaltige Projekte an und mit den Hochschulen RWU & PH, der Seezeit und natürlich anderen Gruppen vom Campus und der Umgebung verwirklichen.
So sollen z.B. die ReCups alle Einwegbecher ablösen, das Angebot an vegetarischen und veganen Gerichten ausgebaut werden und regelmäßig nachhaltige Aktionen und Events stattfinden.

 

arr_right Weiter

DIY-Workshops

Bei verschiedenen Workshops wollen wir von der Umwelt-AG mit euch zusammen nachhaltige Produkte selbst herstellen.
Im Dezember 2019 haben wir Bienenwachstücher und Lippen- & Erkältungsbalsams produziert.
Für die Zukunft gibt es schon einige andere Ideen (wie z.B. Putzmittel und Reiniger zu mischen). Außerdem überlegen wir, den Workshop mit den Bienenwachstüchern & Balsams aufgrund der hohen Nachfrage erneut anzubieten. 

arr_right Weiter

Treffen

🗓 jeden Montag während der Vorlesungszeit
⏰13:05 Uhr
🚪 BigBlueButton - Link auf Anfrage (an umwelt-ag@rwu.de oder über Insta)

 

Einmal im Monat treffen wir uns auch abends, damit auch die arbeitende Studis und Interessierten vorbeischauen können (siehe Termine).

Öko auf'm Campus & rundherum

Auch wenn wir noch viele Ideen haben, wie unsere Hochschulen und der Campus noch nachhaltiger werden können - es gibt schon einiges:

- Campus-Plan s. unten -

 

Bei uns auf dem Campus:

- ReCups: Pfand-Becher für 1€, die man in ganz Deutschland in Bäckereien, Cafés & Co. ausleihen und zurückgeben kann   >> ReCup
Bei uns zu finden: in der Mensa, dem NZ* und an der KaffeeBar im H

- ReCups aus dem Automaten: Becher für 1€ holen - auch wenn kein Personal zur Ausgabe da ist
Bei uns zu finden: im NZ* (ReCup- oder Snack-Automat)

- H.O.M.E. - Makerspace der RWU: der Ort, an dem man sich mit einer riesen Auswahl an Werkzeugen & Maschinen und mit Hilfe von anderen Studis kreativ austoben kann, Neues erschafft und Altes repariert

- Fahrrad-Verleih Räder an der RWU leihen (bis zu 6 Monate am Stück)

- Ausleih-Service mit allerlei, das man sich von der VS leihen kann (in erster Linie für Studis der RWU, Fachschaften und Hochschulgruppen) - Ausleihliste s. unten

- Büchertisch im NZ* (gleich rechts im Eingangsbereich): Bücher dalassen oder kostenlos mitnehmen

- Bücher-Tauschschrank im H

- Tauschschrank für alles mögliche in der EKHG (1. Stock)

- Fair-Teiler von Foodsharing: Lebensmittel aus Supermärkten, Bäckereien, Privat-Haushalten, ... werden nicht weggeschmissen, sondern zu diesem Ort gebracht und können kostenlos mitgenommen werden >> Foodsharing >> Foodsharing Rav-Wgt
Bei uns zu finden: im Eugen-Bolz-Wohnheim

- immer mehr Vegetarisches und Veganes in Mensa und NZ*

- freitags regionale Stände: Backwaren und Gemüse an der Straße beim Rosenhäusle und der Bäckerei (zwischen Lazarettstr. und G-Gebäude)

- faire Snacks & Co. in der EKHG

- Fahrradständer auf dem ganzen Campus, einige sogar überdacht (z.B. beim H, B, D, V und NZ*)

- viel Grün zum Erholen und Durchatmen rund um alle Gebäude (besonders zu empfehlen sind der Mensa-Park (das is glaub selbsterklärend, wo der liegt ;P), der Schwanenweiher (am Fußweg zwischen HoKi und V) und die Wiesen bei den Gebäuden H, K und NZ*)

 

- Schwarzes Brett der VS PH - Flohmarkt, Büchermarkt, Pflanzen und Ableger, etc.
 

- regelmäßig Aktionen & Events von der Umwelt-AG und anderen Hochschulgruppen, z.B. Repair-Café, Kleidertausch, Flohmärkte, Workshops, ...

>> Aktuelles s. Termine & Events und Insta
>> in der Vergangenheit z.B.: Campus-Clean-Up (Umwelt-AG und Alibi), Repair-Café (H.O.M.E.), Kleidertausch (UStA), Flohmarkt (EKHG), DIY-Workshops (Umwelt-AG und Alibi), vegane Kuchen & Waffeln (Umwelt-AG), ...

 

 

*von den Studis "NZ" genannt, auf dem Campusplan als N-Gebäude eingetragen (beim "Fruchtkasten", dem F-Gebäude)

 

Ideen für die Zukunft:

- Hochschulgarten - von Studis, für Studis

- mehr Tauschschränke: Bücher, Deko & Co. für andere dalassen und/oder was mitnehmen

- RWU als Ausleihstation der kostenlosen BUND-Lastenräder >> mehr zum BUND-Projekt

- Wasserspender auf dem Campus

- Campus-Karte mit nachhaltigen Stationen

- alle Einwegbecher abschaffen

- mehr Automaten mit ReCups auf dem Campus - dass man sich die ReCup-Becher eben  auch holen kann, wenn kein Personal zur Ausgabe da ist

- kleine ReCups für Espresso & Co. anbieten

- noch mehr und öfter vegetarische und vegane Gerichte in Mensa & Co.

- mehr faire Snacks und Produkte

- u.v.m.

 

In der Umgebung:

- Tauschen das ganze Jahr über: Brauchbarem ein zweites Leben geben - weitergeben und/oder mitnehmen

  • Wgt:

    > großer Bücherschrank: am Münsterplatz (unterer Platz bei der Basilika) vor dem Stadtmarketing Wgt (neben dem Asia-Imbiss)

    > kleinerer Bücherschrank: in der Straße zwischen Schinderhannes und Linse (Liebfrauenstr.), Höhe Bici, auf der Straßenseite der Linse

     

  • Rav:

    > kleines Tauschregal im Unverpackt-Laden Wohlgefühl: für Bücher, DVDs, CDs und sonstige Gegenstände, die zu schade zum Wegwerfen sind und bei denen man sich sicher ist, dass noch jemand anderes Freude daran haben könnte
    > kleines Tauschregal in der Salat-Bar "Salat Lunch Box" (paar Häuser weiter neben dem  Wohlgefühl) für Bücher
    > kleine Ablage zum Büchertauschen in der Räuberhöhle (-> wenn man zu den Toiletten geht)

 

- Second-Hand-Läden in Weingarten und Ravensburg

- Wohlgefühl: Unverpackt-Laden in Ravensburg, in dem es alles mögliche und unmögliche unverpackt zu kaufen gibt - und mit nachhaltigem Lebensstil kennt man sich dort natürlich auch aus ;)
Für Studis, Azubis und Schüler (mit einem gültigen Nachweis) gibt es mittwochs 10% auf alle Lebensmittel

- Weltladen in Ravensburg: Faires zum Naschen, Genießen, Anziehen, Verschenken und Freude-dran-Haben >> Weltladen

- weitere ReCup-Ausgabestationen >> zu finden auf dieser Karte

- wöchentliche und besondere Märkte - Floh-, Kunst- & Handwerker-, Weihnachts- und Nikolausmärkte in Weingarten und Ravensburg

- einige Läden, Supermärkte, Restaurants & Co., die über die App von ToGoodToGo übrig gebliebene Lebensmittel am Ende des Tages sehr günstig verkaufen und so vor der Tonne retten

- Fair-Teiler in Rav:  Herrenstraße 3, im Torborgen zum Pfarrbüro Liebfrauen >> weitere Infos

- Foodsharing - Ortsgruppe Ravensburg - Weingarten >> Foodsharing Rav-Wgt

- FridaysForFuture - Ortsgruppe Ravensburg >> FFF Rav >> FFF

- BUND - Ortsgruppe Ravensburg - Weingarten >> BUND

- u.v.m.

 

 

Personen

Vorstand

Elisabeth Kaiser

Vorsitzende Umwelt-AG, Ansprechpartnerin Repair-Café, für vs.rwu.de/umwelt-ag und den ganzen Rest
Schwerpunkte:
Repair-Café und den Überblick behalten ;P

Lukas Häring

Vorstand (Umwelt-AG)
Schwerpunkte:
Finanzen

Elke Hartmann

Vorstand (Umwelt-AG)

Ansprechpartner*innen

Sarah Rist

Ansprechpartnerin für Verbesserungen auf dem Campus (Umwelt-AG)

Clara Pineau

Ansprechpartnerin für den Tauschschrank und die Nachhaltigkeits-App (Umwelt-AG)

Sandro Held

Ansprechpartner für den Hochschulgarten (Umwelt-AG)

Lena Makolla

Ansprechpartnerin für Instagram (Umwelt-AG)

Carla Deyerberg

Ansprechpartnerin für das Lastenrad-Projekt mit dem BUND Naturschutz und den Spieleabend (Umwelt-AG)

Lena Bucher

Ansprechpartnerin für die Gartel-Tipps auf Instagram und den Spieleabend (Umwelt-AG)

Elisabeth Kaiser

Vorsitzende Umwelt-AG, Ansprechpartnerin Repair-Café, für vs.rwu.de/umwelt-ag und den ganzen Rest
Schwerpunkte:
Repair-Café und den Überblick behalten ;P

Ansprechparner*innen vergangener Projekte

Elena Reichle

Ansprechpartnerin für das Campus-Clean-Up (Umwelt-AG)

Lena Bucher

Ansprechpartnerin für die Gartel-Tipps auf Instagram und den Spieleabend (Umwelt-AG)

Kontakt

Allgemeine Kontaktinformationen

E-Mail Umwelt-AG@rwu.de
Weblinks
Postadresse Verfasste Studierendenschaft Ravensburg-Weingarten University of Applied Sciences
Umwelt-AG
Lieferadresse:

Hochschule Ravensburg-Weingarten
Verfasste Studierendenschaft
Doggenriedstraße
88250 Weingarten

Rechnungsadresse:

Verfasste Studierendenschaft der
Hochschule Ravensburg-Weingarten
Doggenriedstraße
88250 Weingarten